Energie-Bürger-Genossenschaft Informationsseite

Bei Fragen zu der Energie-Bürger-Genossenschaft der wenden Sie sich bitte an:

Andreas Joachim
Tel: 05257 9899-821
Fax: 05257 9899-988

Photovoltaik: Natürlich. Effizient. Günstig

Die Gründung der Energie-Bürger-Genossenschaft ist eine Initiative der Stadt Delbrück, der Gemeinde Hövelhof und der beiden ortsansässigen Volksbanken Delbrück-Hövelhof und Volksbank Westenholz.
Am 25. Januar 2010 wurde die Energie-Bürger-Genossenschaft Delbrück-Hövelhof eG offiziell aus der Taufe gehoben und bereits am 26. Februar 2010 ins Genossenschaftsregister eingetragen.

Grundsätzliches:

Die Energie-Bürger-Genossenschaft erstellt und betreibt Photovoltaikanlagen, zunächst auf öffentlichen Gebäuden. Über die Beteiligungsmöglichkeit an dieser Genossenschaft soll vielen Bürgerinnen und Bürgern die Chance eröffnet werden, sich für den Ausbau regenerativer Energien zu engagieren, zum Klimaschutz beizutragen und darüber hinaus noch eine attraktive Rendite zu erzielen.

Wer kann Mitglied werden?

Das Angebot einer Mitgliedschaft richtet sich an alle Bürgerinnen und Bürger, die in den beiden Kommunen (Delbrück, Hövelhof) und im Geschäftsgebiet der oben genannten Volksbanken zu Hause sind.

Wer sollte sich beteiligen?

Wenn Sie selber schon einmal mit dem Gedanken gespielt haben, sich eine Photovoltaikanlage anzuschaffen, aber Ihr Vorhaben durch unterschiedliche Faktoren nicht zu realisieren ist, dann ist eine Beteiligug an der Energie-Bürger-Genossenschaft Delbrück-Hövelhof genau das Richtige. Sie beteiligen sich durch die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen an den öffentlichen Anlagen und werden in der Folge an den Ergebnissen beteiligt.

Wie hoch ist die Beteiligung?

Der Weg in die Genossenschaft führt über die sogenannte Zeichnung eines Geschäftsanteils in Höhe von 1000 EUR. Auch der Erwerb mehrerer Anteile ist möglich.

Wie sieht der Geschäftsplan der Energie-Bürger-Genossenschaft aus?

Das Geschäftsguthaben der Mitglieder soll zu mindestens einem Viertel die Installation der Photovoltaikanlagen abdecken. Der Rest wird über zinsgünstige Darlehen finanziert. Einkünfte erwartet die Genossenschaft aus der Einspeisung des umweltfreundlich produzierten Stroms in das Netz der örtlichen Versorger. Weil der Gesetzgeber die Konditionen für die nächsten 20 Jahre festgeschrieben hat, rechnet die Genossenschaft von Beginn an mit schwarzen Zahlen.

Wie hoch ist die jährliche Dividende?

Unter den oben genannten Voraussetzungen wird eine jährliche Dividende in der Größenordnung von 3 bis 5 Prozent angestrebt.

Welche Risiken bestehen?

Eine äußerst negative Unternehmensentwicklung kann zum Verlust der Einlagen führen. Die Haftung der Mitglieder beschränkt sich auf die Höhe der Einlage.
Solche ungünstigen Entwicklungen können eintreten, wenn z.B.
- die Sonneneinstrahlungen deutlich niedriger ausfallen,
- Qualitätsmängel an der Anlage zu hohen Ausfallzeiten führen,
- Betriebskosten oder Reparaturarbeiten unerwartet hoch ausfallen...

Wer vertritt die Genossenschaft?

Auf der Gründungsversammlung wurde ein Aufsichtsrat gewählt, der wiederum einen geschäftsführenden Vorstand bestellt hat. Der Vorstand der Energie-Bürger-Genossenschaft, Jorg Horstkötter und Andreas Joachim, vertritt die Genossenschaft in allen rechtlichen und finanziellen Angelegenheiten.

Wieviele Objekte wurden fertig gestellt?

Seit der Gründung der Energie-Bürger-Genossenschaft wurden 11 Objekte fertig gestellt. 2012 wurden 380.300 kWh, d. h. Strom für 85 Einfamilienhäuser C02-frei produziert, rund 266 Tonnen Klimagas-Einsparung.

An wen wende ich mich bei Interesse an einer Mitgliedschaft?

Bei Interesse an einer Teilhaberschaft der Energie-Bürger-Genossenschaft Delbrück-Hövelhof eG wenden Sie sich einfach an einen Berater der oben genannten Volksbanken. Zur Zeit ist auf Grund fehlender wirtschaftlicher Objekte der Erwerb von Geschäftsanteilen ausgesetzt.

 

Impressum

Herausgeber:

Energie-Bürger-Genossenschaft Delbrück-Hövelhof eG
Thülecke 12
33129 Delbrück
Tel: 05250 9855-0
Fax: 05250 9855-999
E-Mai: info@enbg-dh.de

 

Vertreten durch den Vorstand:
Jörg Horstkötter
Andreas Joachim


Aufsichtsratsvorsitzender:

Josef Köckerling


Rechtsform:

Eingetragene Genossenschaft

 

Genossenschaftsregister:
335

 

Registergericht:
Paderborn

 

Sitz der Genossenschaft:
Thülecke 12, 33129 Delbrück

 

Kammer/Berufsverband:
Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband e.V.
48163 Münster

 

Umsatzsteuer-ID:
339/5868/0296

 

Verantwortlich für den journalistisch-redaktionell gestalteten Inhalt im Sinne des § 55 Abs. 2 des Staatsvertrages für Rundfunk und Telemedien:
Jörg Horstkötter

Haftungsausschluss

Urheberrecht

Die Seiten des Internet-Auftritts genießen urheberrechtlichen Schutz. Insbesondere Vervielfältigungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in anderen elektronischen Medien sind urheberrechtlich geschützt. Nachahmung und Verwertung -auch auszugsweise- sind nur mit Genehmigung durch uns statthaft. Inhalt und Struktur der Website sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen und Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial, bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch uns.

Informationspflichten

Wir haben die Informationen auf den Webseiten nach bestem Wissen zusammengestellt. Sie können sich jedoch jederzeit ändern, insbesondere um einer technischen bzw. wirtschaftlichen Weiterentwicklung oder geänderten Einsatz- und Rahmenbedingungen Rechnung zu tragen, ohne dass es einer Ankündigung oder eines Hinweises auf die Änderung bedarf. Die Webseiten dienen allein der Information. Sie erhalten keinerlei verbindliche Garantien, Gewährleistungen oder Zusicherungen. Verbindliche Aussagen können nur im Einzelfall auf eine konkrete Anfrage hin getroffen werden.

Links

Die Seiten des Internetauftritts erhalten auch Verknüpfungen (sog. "Hyperlinks") zu Webseiten im Internet, die von Dritten gepflegt werden und deren Inhalte uns nicht bekannt sind. Wir vermitteln lediglich den Zugang zu diesen Webseiten und übernehmen keinerlei Verantwortung für deren Inhalte. Unsere Links zu fremden Internetseiten dienen lediglich zur Erleichterung der Navigation. Wir machen uns die auf den verlinkten Seiten dargestellten Aussagen nicht zu eigen. Insbesondere haften wir nicht für dort begangene Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen und Rechte Dritter.

Datenschutz

Diese Website respektiert das Recht ihres Benutzers auf Anonymität. Wir machen keinerlei Gebrauch von persönlichen Daten des Benutzers der Website, es sei denn, der Benutzer hat uns solche Daten freiwillig gegeben. Wir sammeln Daten der Benutzer der Website, die auf Personen bezogen sind, wie Name, Firma, Adresse, (Telefon-Nr., Fax-Nr.), E-Mail und Art der Anfrage, um auf Anfragen und Kommentare zu antworten. Solche Daten werden in jedem Fall gemäss den gesetzlichen Bestimmungen behandelt und werden ohne ihre Zustimmung lediglich dazu verwendet, um auf Ihre Anfragen zu antworten. Sie werden auch nicht an außenstehende Dritte weitergegeben.

Sonstige Bestimmungen:

Die Benutzungsbedingungen unterliegen deutschem Recht. Gerichtsstand für Streitigkeiten, die diesen Internetauftritt betreffen, ist Delbrück. Sollte eine der Bestimmungen dieser Benutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt.