"Nur so viel verbrauchen, wie natürlich nachwachsen kann."

Dieses ist ein Aspekt der Nachhaltigkeit, der ursprünglich aus der Forstwirtschaft stammt. Mittlerweile ist das Thema Nachhaltigkeit allgegenwärtig und meint im Allgemeinen den verantwortlichen Umgang mit unseren Lebensgrundlagen. Dabei gilt es eine Balance aus ökologischen, ökonomischen, sozialen und ethischen Belangen zu finden, um ein langfristig lebensfähiges System zu schaffen.

Ihre Volksbank wird grüner.

Für Sie. Für uns.

Die Volksbank Delbrück-Hövelhof eG hat es sich zum Ziel gesetzt, sich für eine bewusste und nachhaltig orientierte Zukunft zu engagieren. Als genossenschaftliche Bank sind wir uns unserer Verantwortung für die Region und die Gesellschaft bewusst. Nachhaltigkeit bildet ein wichtiges Kriterium, um Wohlstand aufzubauen und unsere Werte weiterzugeben. Wir investieren auf vielfältige Weise in eine nachhaltige Zukunft. Ob durch erneuerbare Energien oder Förderung sozialer Projekte: Unsere Maxime bleibt langfristig orientiertes Handeln in allen Belangen.

Bestimmen Sie, wo und wie Ihr Geld wirkt

Ihr Geld kann die Welt verbessern und Sinnvolles bewirken - wenn es richtig angelegt wird. Lassen Sie sich jetzt beraten und erfahren Sie mehr über unsere nachhaltigen Geldanlagen. Profitieren Sie von attraktiven Renditechancen und investieren Sie in Unternehmen, die dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Wir beraten Sie gerne.

Privatkundenbetreuer der Bank v.l. Bernhard Fröhleke, Markus Berhorn, Markus Boxberger, Helmut Thielemeyer, Marcus Horenkamp und Marktvorstand Rudolf Hagenbrock sind überzeugt von den Vorteilen nachhaltiger Investments.

MitgliederForum: Nachhaltige Geldanlage

Mittwoch, 20.11.2019, 18:30 Uhr
Im Veranstaltungsraum "Börse" in der Hauptstelle Delbrück
Gastreferent: Johannes Böhm, Analyst bei Union Investment

Sie möchten dem Thema Nachhaltigkeit in Ihrem Alltag mehr Bedeutung schenken und fragen sich, ob das auch bei Ihrer Geldanlage möglich ist? Ist es! Lassen Sie sich bei unserem MitgliederForum informieren, was nachhaltige Geldanlage bei Ihrer Volksbank Delbrück-Hövelhof bedeutet. Unser Referent gibt Ihnen zudem Einblicke, wie das Thema beim deutschen Marktführer für nachhaltige Investmentfonds umgesetzt wird.

Wir begrüßen Sie ab 18:30 Uhr mit einem kleinen Imbiss. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.


Der Investmentprozess

Schritt 1: Bewertung der Anlageinstrumente mit UI-NachhaltigkeitsRating
Infrage kommende Anlagen werden einer eingehenden Nachhaltigkeitsanalyse unterzogen und erhalten ein UI-NachhaltigkeitsRating. Dieses Rating bewertet die Aspekte Umwelt, Soziales und Führungsqualitäten. Außerdem schauen wir auf weitere Aspekte, zum Beispiel, wie ein Unternehmen in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird und wie nachhaltig das Geschäftsmodell ist.

Schritt 2: Beachtung von Ausschlussregeln
Kann sich ein Titel aufgrund der Ausschlussregeln nicht für die Aufnahme in den Fonds qualifizieren, bleibt er bei der Fondszusammensetzung außen vor. Zu den relevanten Faktoren gehören unter anderem die Einhaltung von Arbeitsstandards, der Verzicht auf Kinderarbeit oder Tierversuche bei Unternehmen.

Schritt 3: Wirtschaftliche Detailanalyse und Fondszusammensetzung
Im letzten Schritt prüft das Fondsmanagement, ob die Anlage nicht nur nachhaltigen, sondern auch wirtschaftlichen Anforderungen genügt und ein positiver Nutzen für den Fonds zu erwarten ist. Nur wenn alle Bewertungen positiv ausfallen, ist eine Investition möglich.

Begleitend: Engagement
Engagement ist verantwortungsvolles, aktives Aktionärstum. Es bedeutet die aktive Wegbegleitung von Unternehmen zur Verbesserung ihrer ESG-Kriterien. Das Fondsmanagement investiert auch in Unternehmen mit einem geringeren ESG-Score und begleitet sie auf ihrem Weg zu einer verantwortungsvolleren Unternehmensführung.

Top-Fondsgesellschaft.

Union Investment erhielt bereits zum sechzehnten Mal in Folge die Höchstnote 5 Sterne von der Zeitschrift Capital, was kein anderer Fondsanbieter bisher geschafft hat.

„Socially Responsible Investing“

Bei den Scope Awards 2019 siegte Union Investment das fünfte Mal in Folge in der länderübergreifenden Managementkategorie „Socially Responsible Investing“. Laut Scope ist Union Investment damit der beste Vermögensverwalter im Bereich nachhaltiger Kapitalanlagen im deutschsprachigen Raum.


Was können Sie sonst noch tun?

Nachhaltigkeits-Checkliste:
 

  • Ich erhalte meine Kontoauszüge und wichtige Bankunterlagen bequem und umweltschonend über mein Online Banking.
  • Ich lasse das Auto möglichst stehen und fahre mit dem Fahrrad oder bilde eine Fahrgemeinschaft.
  • Ich kaufe regionale Produkte, vermeide lange Transportwege und unterstütze unsere Region.
  • Ich vermeide unnötige Verpackungen und ersetze sie durch wiederverwendbare Dosen / Boxen.
  • Ich trenne und entsorge den Müll ordnungsgemäß.
  • Ich kaufe / verkaufe alte Möbel und Kleidung zum Beispiel über einen Second-Hand-Basar.
  • Ich benutze elektronische Geräte mit einer guten Energieeffizienz.
Diese Auflistung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Sie soll lediglich ein erster Anstoß zum Umdenken sein.

Denken Sie um - Stellen Sie um!

Auf das elektronische Postfach und den elektronischen Kontoauszug.