Hövelhof, 29. November 2015

„Blau Weiß“ war gestern!

Zweite Mannschaft des SUS Boke mit neuen Trikots ausgestattet.

Schick sehen sie aus, die Fußballer des SUS Boke in ihren neuen Trikots. Finanzielle Unterstützung zur Anschaffung erhielten sie von der Volksbank Delbrück-Hövelhof.  „Jetzt müssen die Jungs noch mit sportlichen Erfolgen glänzen, dann ist es perfekt!“, so scherzte der SUS-Geschäftsführer Frank Remmert bei einer kurzen Ansprache.

Freuen sich über die neuen Trikots: Die Zweite des SUS Boke mit Trainer Kelvin Howe (li.), Klaus Rump (re.) und Geschäftsstellenleiter Ralf Müller.